Führungstipp

Chefs / Führungskräfte wiederholen und verstärken das, was wichtig ist

Wissen Ihre Mitarbeiter, worauf es ankommt?

Unternehmenskultur im täglichen Leben beobachten wir immer wieder live und hautnah bei unserer Lieblings-Eisdiele. Nachdem wir unser Eis mit einem echten Lächeln auf die Hand bekommen, setzen wir uns auf die gegenüberliegende Bank. Und dann beobachten wir mit Freude, was Unternehmenskultur wirklich ist. Es sind Mitarbeiter, die Mitdenken, Verantwortung übernehmen und selbstständig aktiv sind. Wenn Gäste die Tische verlassen, erscheint sofort ein Mitarbeiter, der die Stühle zurechtrückt und die Tische mit einem feuchten Tuch abwischt. Egal wann wir kommen. Es ist immer sauber! Es gibt immer ein Lächeln!! Achtung: All dies geschieht auch ohne, dass der Chef präsent ist. Zweifelsohne existieren dort Spielregeln. Und wenn der Chef da ist, redet er mit seinen Mitarbeitern über seine Vorstellungen. Er redet über das, was wichtig ist, und warum es wichtig ist. Erfolgreiche Chefs wiederholen und verstärken die Mission, die Ziele, die Prinzipien, die Wertvorstellungen, die Haltungen und Spielregeln, die auf den Punkt gebracht beschreiben, „wie es bei uns gemacht wird“. Sie wiederholen, was wichtig ist. Sie verstärken die entscheidenden Botschaften jeden Tag. Die Erschaffung und konsequente Wahrung der Kultur ist eine der größten Verantwortlichkeiten und Pflichten der Führung.

Jedes Unternehmen hat eine Kultur - ob Ein-Mann-Betrieb oder ein Unternehmen mit 100 Mitarbeitern. Die Kultur besteht aus der Art und Weise, wie sich jeder im Alltag sowohl intern als auch extern verhält. Kultur beeinflusst die erzielten Ergebnisse sehr stark. Die Kern-Frage ist, ob Ihre Kultur zufällig entstanden oder aktiv von Ihnen gestaltet worden ist. Besser ist immer, wenn Sie selbst eine Kultur schaffen, in der jeder Mitarbeiter weiß, worauf es (Ihnen und dem Kunden) ankommt. Mitarbeiter sollen als selbstverständlich ansehen, dass bestimmte Dinge getan oder eben nicht getan werden. Nur so stellen Sie sicher, dass Ihre Kultur für Sie arbeitet und nicht gegen Sie. Auch wenn Sie einmal nicht da sind.
 

Entsprechende Beratungen / Schulungen dazu bietet die ErfolgsMeisterei GmbH in Tutzing.

 

Zurück
Das könnte Sie auch interessieren:

Führungstipp

Aus Mitarbeitern – Mitmacher entwickeln

8 Tipps und Anregungen, damit "Mitdenken besser möglich ist"

Wir befinden uns in einer wilden Zeit. Noch nie...

Weiterlesen

Führungstipp

Chefs / Führungskräfte wiederholen und verstärken das, was wichtig ist

Wissen Ihre Mitarbeiter, worauf es ankommt?

Unternehmenskultur im täglichen...

Weiterlesen

Verkaufstipp

Der Google–halb-informierte-Kunde

Wollen Sie ein Experiment machen und ich führe laut Internet aus oder wollen Sie die Lösung eines Spezialisten, der...

Weiterlesen

Deutsche Handwerks Zeitung

Bericht: Software ErfolgsCockpit

Wissen, worauf es wirklich als Geschäftsführer ankommt und worauf Sie achten müssen. 

„Arbeiten Sie an der Firma,...

Weiterlesen

Raubbau an der Eigenzeit

Schluss mit vorschnellen Angeboten

Frage Berater: „Was kostet es Sie ein Angebot zu erstellen!“ Antwort vom Chef: „Nichts, das mache ich am Samstag....

Weiterlesen

Praktische Unternehmensführung

Im Hämsterkäfig liegt der Gewinn

Viele Meinungsführer bejubeln seit Jahren ein Umsatzhoch nach dem nächsten. Aufmerksamkeit erwecken solche...

Weiterlesen

Erhöhen Sie die Anstrengung

Senken Sie nicht die Zielmarke

Ihre Mitarbeiter und Sie könnten sich an diese Geisteshaltung gewönnen. Denken Sie alle lieber darüber nach, wie Sie...

Weiterlesen

"NEIN"... auch mal zum Kunden sagen

Behaupte deinen Preis

„Hätte ich doch Nein gesagt!“ Diese Reaktion kennt jeder. Viele erfahren diese und entsprechende Situationen öfter, als ihnen...

Weiterlesen

Sind Sie auf Zukunft vorbereitet?

Lerne von einem Piloten

Sich mit Unternehmeraufgaben oder der eigenen Zukunft auseinandersetzen, steht aktuell nicht besonders hoch im Kurs. Der Boom...

Weiterlesen

Presseveröffentlichung


Fachzeitschrift handwerk magazin - Das Cockpit für Ihr Unternehmen

„Unsere Idee war immer, ein digitales Werkzeug zu entwickeln, das jedem hilft,...

Weiterlesen